Himbeersamenöl

Himbeeren sind nicht nur ein schmackhaftes und gesundes Obst, sie eignen sich auch für eine pflegende Kosmetik. Denn aus den Samen der Himbeere wird ein Öl gewonnen, welches es in sich hat. Was alles in der leckeren kleinen Beere steckt, erfahren Sie in diesem Artikel.Himbeersamenöl

Die Gewinnung von Himbeersamenöl

Wie der Name schon verrät, wird das Öl der Himbeere aus den kleinen Samen gewonnen. Genau wie bei den Züchtern werden auch bei der industriellen Gewinnung die reifen Beeren durch ein engmaschiges Sieb gedrückt werden, die das Fruchtmark von den harten Samenkapseln trennt. Allerdings geschieht es hier maschinell und in einem wesentlich größeren Rahmen. Und während die Gärtner ihre Samen der Rubus idaeus im Anschluss meist gleich waschen und aussähen, werden die Körner erst gefriergetrocknet und dann kalt gepresst. Durch diese Behandlung werden die wertvollen Inhaltsstoffe geschont und anders als bei der Ölgewinnung durch Erhitzen nicht zerstört. Für die Gewinnung von nur einem Liter Himbeersamenöl werden bis zu 10 kg frische Früchte benötigt. Daher erklärt sich auch der hohe Preis des Produktes. Besonders, wenn es sich um eine hochwertige Qualität handelt.

Die Inhaltsstoffe des Himbeersamenöls

Das Öl der Himbeersamen besitzt einen hohen Anteil an Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren, was es für die menschliche Gesundheit so wertvoll macht. Dazu gehören unter anderem:

  • Linolsäure
  • Alpha-Linolensäure
  • Palmitinsäure
  • Ölsäure
  • Stearinsäure

100 g Himbeersamenöl haben einen Brennwert von 3700 kJ, was einem Energiewert von 900kcal entspricht.

Weiterhin beinhaltet die Himbeere mehrere gesundheitsfördernde Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sowie eine Vielzahl an Antioxidantien, die in den Samen der Frucht natürlich in konzentrierter Form vorkommen. Bei einer schonenden Gewinnung des Öles durch eine kalte Pressung bleibt der überwiegende Teil der Substanzen erhalten und kann so zur Förderung der eigenen Gesundheit genutzt werden.

Die Wirkung von Himbeersamenöl

Dank der wertvollen Inhaltsstoffe eignet sich das Öl der Himbeere besonders für die hochwertige Hautpflege. Das Öl ist dickflüssig, hat eine gelblich braune Farbe und duftet leicht nach Himbeere. Der Geruch ist jedoch nicht stark ausgeprägt und verfliegt schnell wieder nach dem Auftragen.

Das Himbeersamenöl kann jedoch auch innerlich angewandt werden. Die Omega-3-Fettsäure steigern bei einer regelmäßigen Einnahme die Produktion von Hormonen und die Bildung der körpereigenen Abwehrzellen. Der Selbstheilungsprozess des Körpers kann so signifikant unterstützt werden. Weiterhin können Entzündungen vermieden werden oder bereits bestehende Entzündungsherde bekämpft werden. Die Gelenke werden vermehrt mit Schmierstoff versorgt, was das Himbeersamenöl besonders auch für ältere Menschen oder Sportler interessant macht. Das Öl der Himbeersamen ist außerdem an der lebensnotwendigen Synthese von Eiweiß beteiligt und unterstützt den Zellstoffwechsel.

Mögliche Anwendungsgebiete von Himbeersamenöl

Wegen der vielen wertvollen Inhaltsstoffe ist das Öl der Himbeeren für das Wohlergehen der Anwender sehr begehrt. Wie zahlreiche andere hochwertige Öle kann auch das Himbeersamenöl sowohl innerlich als auch äußerlich zur Anwendung kommen. Bei einer äußerlichen Anwendung zeigt Himbeersamenöl seine positiven Eigenschaften bei der Verwendung als Sonnenschutz, für die Haut- und Haarpflege.

Himbeersamenöl als Sonnenschutz

Traditionell können Sie das Öl aus den Samen der Himbeere als Sonnenschutz verwenden. Da dieses rein pflanzliche Öl naturbelassen ist und schonend hergestellt wird, ist es voll von schützenden und pflegenden Substanzen, von der Ihre Haut profitieren kann. Da das Öl reich an nützlichen Antioxidantien ist, kann es dem menschlichen Organismus bei der Bekämpfung der freien Radikale wirksam unterstützen. Zudem besitzt es einen leichten und natürlichen Schutz vor UV Strahlen, die Sonnenbrand hervorrufen können oder die Haut schneller altern lassen. Der Lichtschutzfaktor ist jedoch nicht hoch genug, um auch einer intensiven Sonneneinstrahlung an sonnigen Tagen standzuhalten. In diesem Falle sollte nicht auf einen hochwirksamen Sonnenschutz verzichtet werden.
Ist es bereits zu einer Hautrötung oder einem Sonnenbrand gekommen, so sollten Sie an der betreffenden Stelle von der Verwendung des Himbeersamenöls absehen. Denn wie alle Pflanzenöle kann auch das Öl aus den Samen der Himbeere einen Hitzestau hervorrufen, wodurch die schmerzhaften Symptome der verbrannten Hautpartien eher noch verstärkt werden. Erst wenn die Haut wieder zu heilen beginnt und das Brennen nachlässt, kann das wirksame Himbeersamenöl zur Regeneration der Haut verwendet werden, um die Heilung zu beschleunigen.

Himbeersamenöl für die Haut

Was sich hervorragend als Feuchtigkeitsspender für die sonnengeplagte Haut eignet, kann auch für die alternden Haut nur gut sein. Werden die Himbeeren für das hochwertige Öl auf rein biologische Art angebaut und verarbeitet, so kann Ihre Haut gleich zweifach davon profitieren. Denn neben der Aufnahme der wertvollen Inhaltsstoffe fehlen bei einem biologischen Anbau natürlich auch sämtliche schädliche Substanzen wie Pflanzenschutzmittel oder ähnliches, die bei kommerziell hergestellten Pflanzenölen immer wieder vorkommen können.

Wie alle hochwertigen Pflanzenöle zieht auch das Öl aus den Samen der Himbeere nach dem Auftragen auf die Haut schnell ein und entfaltet seine hohe Wirkungsweise in den unteren Hautschichten. Ein störender Fettfilm auf der Haut wird so vermieden. Das Öl kann genau dort wirken, wo es gebraucht wird und unterstützt so effektiv die Feuchtigkeitsregulierung und somit auch die Schutzwirkung Ihrer Haut. Es hilft dabei, die Feuchtigkeit in den einzelnen Hautzellen zu speichern. Dadurch wird die Elastizität der Haut länger erhalten. Die Haut fühlt sich weich und samtig zart an. Die Entstehung altersbedingter Falten kann bei einer regelmäßigen Verwendung von Himbeersamenöl effektiv verzögert werden. Bereits bestehende Falten werden verringert, wie einige Studien anschaulich belegen.

Himbeersamenöl für die Haare

Das wertvolle Öl aus den Samen der Himbeere kann als natürliches Produkt nicht nur zur Pflege der Haut, sondern auch zur Pflege Ihrer Haare angewendet werden. Denn dank der Inhaltsstoffe wie Omega-6 und Omega-3-Fettsäuren sowie der Vitamine A und E werden Kopfhaut und Haarwurzeln mit reichlich Feuchtigkeit sowie den nötigen Nährstoffen versorgt. Dünnes Haar wird bereits nach einigen Anwendungen gekräftigt und sieht nicht nur glänzender, sondern auch fülliger aus.

Für die Verwendung wird ein wenig Öl auf den Fingerspitzen verteilt und anschließend gründlich in die Kopfhaut einmassiert. Nach einer kurzen Einwirkzeit kann dann das Haar ganz normal mit einem milden Shampoo gewaschen und anschließend wie gewohnt frisiert werden. Das Öl hinterlässt keinen fettigen Film auf den Haaren und sieht im Gegensatz zu vorher einfach glänzender und gesünder aus. Da die Wirkstoffe des Himbeersamenöls über die Kopfhaut und Haarwurzeln aufgenommen werden, wird die Kopfhaut mit genügend Feuchtigkeit versorgt. Juckende Haut oder Schuppen können somit wirksam vermeiden werden. Das hochwirksame und feuchtigkeitsspendende Öl der Himbeere kann jedoch bei Bedarf auch nur sparsam in die Haarspitzen einmassiert werden, um die Feuchtigkeit zu regulieren und zum Beispiel Spliss vorzubeugen.

Himbeersamenöl kaufen - Worauf sollten Sie achten?

Wenn Sie das Öl aus den Samen der Himbeere kaufen möchten, sollten Sie auf eine hochwertige Qualität achten, auch wenn Sie dafür etwas tiefer in die Tasche greifen müssen. Eine Herkunft aus rein biologischem Anbau garantiert die Reinheit des Produktes und kann dank dem Fehlen unerwünschter Schadstoffe den gesundheitlichen Nutzen effektiv optimieren. Bei dem Kauf über das Internet können Sie von der größeren Auswahl an Herstellern und Produkten sowie dem Kauf rund um die Uhr profitieren. Es entfallen sowohl Anfahrt und lästige Parkplatzsuche, als auch das Anstehen dan der Kasse. Durch Gutscheine oder Rabatte können Sie ein hochwertiges Himbeersamenöl kaufen, welches dennoch zu einem fairen Preis erhältlich ist und von dem Sie lange einen hohen Nutzen haben werden. Ihrer Gesundheit zuliebe.